Studiopunkt-Verlag Menu links
Coverabbildung folgt

Friedhelm Brusniak Klaus-Peter Koch (Hrsg.)

Probleme der Migration von Musik und Musikern in Europa im 18. Jahrhundert

  • 324 Seiten
  • 15 Abbildungen, 39 Notenbeispiele
  • Softcover
  • 21,0 cm × 15,0 cm | 430 gr
  • ISBN 978-3-89564-071-1
  • lieferbar
  • 25,00 € [DE] (UVP) | 25,70 € [AT] (UVP)
  • www.studiopunktverlag.de/9783895640711.php
  • Erscheinungsdatum: 01.02.2003
Abstract

Während der gesamten Geschichte Europas haben Musik und Musikschaffende immer wieder ethnische, regionale, politische, ideologische, soziale und andere Grenzen überwunden. Diesen Wechselbeziehungen nachzugehen, war Ziel der 9. musikwissenschaftlichen Tagung im Rahmen der 15. Arolser Barock-Festspiele. Die Beiträge zeigen, dass mit den Musikern selbst auch Kompositionen, Notenschriften, Instrumente und Spielweisen über alle Grenzen hinweg ausgetauscht und transferiert wurden.

M. Fechner: Ein "weißer Fleck": Georg Gebel d. J. (1709-1753) als Kirchenkomponist. Vom Breslauer Wunderkind zum Rudolstädter Hofkapellmeister Anhang (Katalog) / P. Ackermann: Kirchenmusik zwischen Ost- und Westeuropa. Die Offertorien des böhmischen Komponisten Jan Zach im gattungsgeschichtlichen Kontext / H.-J. Becker: Telemann und die Natur. Beiträge zur musikalischen Naturlyrik Europas / C. Bernecker: ". nach Sebastian Bach-Kittelscher Art". Zum Ende der thüringischen Kantoren- und Organistentradition in Waldeck / C. Flamm: Die weißrussische Musikgeschichte vor 1800 / Jiří Fukač: Die "Barock-Länder" Böhmen und Mähren und ihre allzu frühe Entdeckung / U. Harnisch: Die Andächtige Sing=Lust der Amalia Catharina von Erbach, Hildburghausen 1692 / J. Liebscher: Zur Rezeption des italienischen Sologesangs in Königsberg um 1650 / H. Loos: Musikalische Weihnachtstraditionen in Böhmen und Mähren / H.-G. Ottenberg: Musik für Europa - Das Beispiel C. P. E. Bach / S. Paczkowski: Der polnische Stil und Bachs Bauern-Kantate / S. Poldauf-Klünder: Die einzigartige Verbindung von Schach und Musik im Leben und Werk Philidors / I. Poniatowska: Einige Bemerkungen über die Rezeption Johann Sebastian Bachs in Polen im 19. Jahrhundert / S. Tesaŗ: Das Musikleben in der Klosterlandschaft der böhmischen Länder - Bemerkungen zum Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis / U. Troschitz: Zur Bach Pflege in Rußland / S. Weiss: Musiker-Migration und die Folgen: Das Beispiel St. Petersburg

Features

Katalog d. Werke Georg Gebels d. J. im Thüringischen Staatsarchiv Rudolstadt

  • Zeiträume: 18. Jahrhundert (1700 bis 1799 n. Chr.)
  • Schlagworte: Deutsch-russische Musikbeziehung | Kirchenmusik | Musikgeschichte 18. Jahrhundert | Russische Musik
  • Behandelte Orte/Länder/Regionen: Deutschland | Russland
  • Behandelte Personen/Institutionen: Bach, Carl Philipp Emanuel | Gebel, Georg
  • Themenfelder: Musik | Geografie, ReisenMusikgeschichte | Musikwissenschaft und Musiktheorie | Komponisten und Songwriter

Zum Seitenanfang