Studiopunkt-Verlag Menu links
Coverabbildung folgt

Wolfgang Dinglinger

Studien zu den Psalmen mit Orchester von Felix Mendelssohn Bartholdy

  • 203 Seiten
  • 4 Notenbeispiele, Register
  • 24,0 cm × 17,0 cm | 482 gr
  • ISBN 978-3-89564-088-9
  • Nur direkt beim Verlag bestellbar
  • 25,00 € [DE] (UVP) | 25,80 € [AT] (UVP)
  • www.studiopunktverlag.de/9783895640889.php
  • Erscheinungsdatum: 01.07.1993
Abstract

Die Psalmen mit Orchester stellen neben den Oratorien die wichtigste Ausdrucksmöglichkeit in der geistlichen Musik Mendelssohns dar. Dinglinger zeichnet in seiner Studie, die eine Lücke in der bisherigen Mendelssohn-Forschung füllt, anhand der verschiedenen Fassungen, der Korrespondenz und Aufführungsberichte die Entstehungsgeschichte der fünf Kompositionen nach. Mit seinen Analysen vermittelt er einen Einblick in die Arbeitsweise und die Klangwelt Mendelssohns. Fragen der konfessionellen und liturgischen Einbindung werden ebenso diskutiert wie die historische Bedeutung dieser Werke und ihre Stellung im Gesamtschaffen des Komponisten.

Inhaltsverzeichnis
  • Zeiträume: 19. Jahrhundert (1800 bis 1899 n. Chr.)
  • Schlagworte: Psalmvertonung | Berlin | A cappella | Instrumentation
  • Behandelte Personen/Institutionen: Händel, Georg Friedrich | Mendelssohn Bartholdy, Felix | Schumann, Robert
  • Themenfelder:  MusikOrchester und formale Musik | Komponisten und Songwriter | Musikgeschichte

Zum Seitenanfang