Studiopunkt-Verlag Menu links

Arolser Beiträge zur Musikforschung

im Auftrag des Volksbildungsrings Arolsen hg. von Friedhelm Brusniak
ISSN 0944-0992

Friedhelm Brusniak, Klaus-Peter Koch (Hg.)

Wege der Bläsermusik im südöstlichen Europa

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 10)

21 x 15 cm, 182 S. mit 37 Abb. und 15 Notenbeisp., klebegebundene Broschur
EUR 18,00
ISBN 978-3-89564-082-7

Im Auftrag des Fürsten Carl von Waldeck nahm eine Hautboistenbande in den 1740er Jahren unter Leitung des Kapellmeisters Bernhard Hupfeld an den Türkenkriegen vor Wien teil. In Erinnerung an dieses außergewöhnliche Engagement waldeckischer Hof- und Regimentsmusiker richtete die 10. Tagung in Bad Arolsen den Blick auf die Bedeutung der Bläsermusik im 18. Jahrhundert. Zugleich rückte mit der «Janitscharenmusik» eine Musikkultur in den Fokus, deren Auswirkungen auf die gesamte europäische Musikentwicklung des 18. Jahrhunderts nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak, Klaus-Peter Koch (Hg.)

Probleme der Migration von Musik und Musikern in Europa im 18. Jahrhundert

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 9)

21 x 15 cm, 324 S. mit 15 Abb., 39 Notenbeisp.
EUR 25,00*,
ISBN 978-3-89564-071-1

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak, Klaus-Peter Koch (Hg.)

Phänomene und Wege musikkulturellen Austausches

Deutschland und Russland im 18. Jahrhundert

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 8)

21 x 15 cm, 240 S. mit 49 Abb. und Notenbeisp.
EUR 21,50*
ISBN 978-3-89564-065-0

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak / Renate Steiger (Hg.)

Hof- und Kirchenmusik in der Barockzeit

Hymnologische, theologische und musikgeschichtliche Aspekte

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 7)

21 x 15 cm, 302 S. mit Abb. und Notenbeisp.
Nicht mehr lieferbar,
ISBN 978-3-89564-059-9

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak (Hg.)

"Nun bringt ein polnisch Lied die gantze Welt zum springen": Telemann und Andere in der Musiklandschaft Sachsens und Polens

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 6)

21 x 15 cm, 195 S. mit 5 Abb. und 27 Notenbeisp.
EUR 15,00*,
ISBN 978-3-89564-046-9

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak, Annemarie Clostermann (Hg.)

Aspekte der englisch-deutschen Musikgeschichte im 17. und 18. Jahrhundert

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 5)

21 x 15 cm, 182 S. mit 4 Abb. und 20 Notenbeisp.
EUR 15,00*,
ISBN 978-3-89564-042-1

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak / Annemarie Clostermann (Hg.)

Französische Einflüsse auf deutsche Musiker im 18. Jahrhundert

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 4)

21 x 15 cm, 224 S. mit 10 Abb. und 47 Notenbeisp.
EUR 15,00*,
ISBN 978-3-89564-025-4

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak (Hg.)

Barockes Musiktheater im mitteldeutschen Raum

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 2)

21 x 15 cm, 168 S. mit 28 Abb. und Notenbeisp.
EUR 15,00*,
ISBN 978-3-89564-000-1

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang

Friedhelm Brusniak (Hg.)

Musiktheatralische Formen in kleinen Residenzen

Coverabbildung folgt
(Arolser Beiträge zur Musikforschung 1)

21 x 15 cm, 178 S. mit 33 Abb. und 6 Notenbeisp.
EUR 10,00*,
ISBN 978-3-89564-089-6 (früher:
ISBN 3-86114-037-3)

weitere Infos >>>

Zum Seitenanfang